Diagnostik


Beratung & Anmeldung
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

   (034345) 3-0


Diagnostik

Röntgen und Labor

  • Moderne Röntgenabteilung einschließlich Durchleuchtung mit Fernsehbildanlage, Bedside-Röntgen,
  • Alle für die Durchführung der Rehabilitation und für erforderliche Diagnostik notwendigen Untersuchungen sind möglich. Notfalldienst über 24 Stunden.  Bedside-Diagnostik (Troponin, Myoglobin, Säure-Basen-Status, Elektrolyte,  Hämoglobin, Kreatinin)

Folgende Verfahren werden zusätzlich am NRZ-Leipzig angeboten:

  • Transösophageale Echokardiografie
  • Oesophago-Gastro-Duodenoskopie
  • Video-Laryngoskopie und –Tracheoskopie
  • Craniale Computertomographie
  • Gesichtsfelduntersuchung

Klinische Neurophysiologie

Die Durchführung aller klinisch neurophysiologischer Untersuchungsverfahren ist möglich:

  • Elektromyographie
  • Elektroneurographie
  • Somatosensibel, visuell und akustisch evozierte Potentiale
  • Transkranielle Magnetstimulation

Sonografie

  • Farbdopplerechokardiografie einschließlich Transösophagealer Echokardiografie
  • Dopplersonografie der extra- und intrakraniellen Gefäße einschließlich Duplexuntersuchung (Neurologie und Kardiologie)
  • Sonografie des Oberbauches, der Nieren und der Schilddrüse einschließlich Duplex
  • Dopplersonografie der peripheren Gefäße einschließlich Duplexuntersuchung (Farbduplex)
  • Gelenksonografie
  • Elektroencephalographie

Leistungsdiagnostik/Funktionsdiagnostik

  • Spirografie
  • Spiroergometrie
  • EKG
  • Laufbandbelastung
  • Ergometriemessplätze, Handkurbelergometer, Laufbandbelastung
  • Langzeit-EKG
  • Langzeitblutdruckmessung (ABDM)
  • Monitoring des Ergometertrainings
  • Posturographie

Sachsenklinik Bad Lausick

Parkstraße 2 · 04651 Bad Lausick · Tel.: (034345) 3-0 · sak@sachsenklinik.de

Über die Michels Kliniken

In unseren Rehabilitationskliniken im Raum Sachsen, Berlin-Brandenburg und Niedersachsen bieten wir Rehabilitationsleistungen in den Fächern Neurologie, Orthopädie, Geriatrie, Kardiologie und Psychosomatik an.