Michels Kliniken: Menschen dienen – Gesundheit fördern

In unseren Rehabilitationskliniken im Raum Sachsen, Berlin-Brandenburg und Niedersachsen bieten wir Rehabilitationsleistungen in den Fächern Neurologie, Orthopädie, Geriatrie, Kardiologie und Psychosomatik an.

Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg

Die Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg beheimatet die Fachabteilungen für Neurologie
in den Behandlungsphasen B (132 Akutbetten im Krankenhaus-Bedarfsplan des Landes), C und D, Psychosomatik sowie Orthopädie und Kardiologie. Mit einer Aufnahmekapazität von insgesamt 700 stationären Patienten ist die Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg das größte Haus im Unternehmensverbund der Michels Kliniken.

Webseite besuchen:

www.brandenburgklinik.de

Herzog-Julius-Klinik
Bad Harzburg

Hier werden Patienten mit chronischen Erkrank-
ungen des Haltungs- und Bewegungsapparates sowie Nachbehandlungen nach orthopädischen Operationen, insbesondere bei künstlichem Gelenkersatz (Hüft- und Kniegelenke) rehabilitativmedizinisch versorgt. Dafür steht
ein interdisziplinäres Team von Ärzten, Thera-
peuten, Psychologen und Pflegekräften mit modernster medizinischer Technik zur Verfügung. 180 Betten stehen zur Behandlung bereit.

Webseite besuchen:

www.herzog-julius-klinik.de

Neurologisches Rehabilitations-zentrum Leipzig

Im Neurologischen Rehabilitationszentrum (NRZ) Leipzig werden Patienten in den neurologischen Phasen B (60 Akutbetten im Kranken-
hausbedarfsplan des Landes), Phase C und
Phase D rehabilitativmedizinisch versorgt. 
Die Anbindung an die Universität Leipzig mittels einer Stiftungsprofessur gewährleistet Behandlungsmethoden, die den neuesten wissenschaftlichen Kenntnissen entsprechen.

Webseite besuchen:

www.nrz-leipzig.de

Sachsenklinik Bad Lausick

Die Sachsenklinik Bad Lausick in der Nähe der Städte Leipzig und Chemnitz mit den Fachbereichen Orthopädie und Neurologie sowie der psychosomatische Fachabteilung mit 60 Betten bietet interdisziplinäre, individuelle Behandlungsmöglichkeiten für Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems, des Halte- und Bewegungsapparates sowie von psychosomatischen Erkrankungen an. Die Klinik hält 310 Betten vor.

Webseite besuchen:

www.sachsenklinik.de

Ambulantes Therapiezentrum Leipzig

Dem NRZ angeschlossen ist ein Ambulantes Therapiezentrum mit 75 orthopädischen und 25 neurologischen Behandlungsplätzen, sowie einem Medizinischen Versorgungszentrum zur Erbringung von ambulanten ärztlichen Leistungen. Das Ambulante Therapiezentrum ist zentral in Leipzig gelegen und ermöglicht eine wohnortnahe Rehabilitation, die hinsichtlich Qualität und Umfang eine Alternative zur stationären Rehabilitation darstellt.

Webseite besuchen:

www.atz-leipzig.de

Barbarossa Klinik NRZ Harz

Die Barbarossa Klinik in Bad Harzburg versorgt Patienten aus dem Fachbereich Neurologie in den Phasen C und D und bietet interdisziplinäre, individuelle Behandlungsmöglichkeiten für Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems. Die Barbarossa Klinik ist die jüngste Klinik der Michels Unternehmensgruppe.

Webseite besuchen:

www.barbarossa-klinik.de

Schnellzugriff

Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg
www.brandenburgklinik.de
Herzog-Julius-Klinik Bad Harzburg
www.herzog-julius-klinik.de
Barbarossa Klinik NRZ Harz
www.barbarossaklinik.de
Sachsenklinik Bad Lausick
www.sachsenklinik.de
Ambulantes Therapiezentrum Leipzig
www.atz-leipzig.de
Neurologisches Rehabilitationszentrum Leipzig
www.nrz-leipzig.de

 

 

www.michelspflegeheime.de

 

www.michelsunternehmensgruppe.de